slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
slide 1
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
Image Slide 2
PlayPause
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Teppichgröße
und Dekorationsbeispele

Ein Teppich wirkt schalldämpfend, bringt Struktur, Leben, Farbe und Wärme in den Raum. Die Teppichgröße sollte auf die Möbel und die Raumgröße abgestimmt und positioniert werden. Nachfolgend einige Beispiele:

Wohnzimmer

Idealerweise passt die komplette Sitzlandschaft auf einen Teppich. Um die verschiedenen Elemente als Einheit zu empfinden, empfiehlt es sich einen größeren, rechteckigen Teppich zu wählen.

Kleines Wohnzimmer: 240×170 cm
Lorry Midday kombiniert mit
Lorry Copper Mine 200×150 cm

300×200 cm
Baral Moonlight kombiniert
mit
Baral Lotus 240×170 cm

350×250 cm
Dara Sandstorm kombiniert
mit Dara Jade 300×200 cm

Schlafzimmer

Um beim Aussteigen aus dem Bett mit den Füßen auf den Teppich zu treten, sollte der Teppich das Bett ausreichend umschließen.

300×200 cm
Dara Heriz oder
Urban Aurora

350×250 cm
Baral Turquiose Sand oder
Barta Copperfi eld

350×250 cm
Anto Golden Nature kombiniert
mit Anto
Saffron 300×200 cm

Esszimmer

Die Teppichgröße sollte hier möglichst so gewählt werden, dass der Teppich mindestens 75 cm über die Randlinie des Tisches hinausragt, sodass die Stühle beim Verrücken nicht vom Teppich gleiten.

300×250 cm
Mosaic red kombiniert mit
blue
300×200 cm oder
beige 300×200 cm

Rund 250 cm
Anto Lava oder
Anto Silver Chess